Max Goldbeck - Master of Vocals

Sänger, 2. Gitarrist und Hüter des Proberaums gleich gegenüber der Kuhwiese ist Max Goldbeck. Ständig ist er mit einer Kanne Tee zu sehen, dessen Inhalt zuweilen auch den Weg in manche Akustikgitarren oder Verstärker findet. Man sollte ihn jedoch nicht am Getränk beurteilen, denn das Zopfgummi, welches seinen roten Lockenschopf in Zaum hält, wird bei Riffs von Wayne Sabe, Metallica, Soulfly, Sepultura, Slipknot, Papa Roach und den vielen Anderen schnell achtlos in die Ecke geworfen. Übt er noch ein bisschen, so  kann er bald mit dem Stimmvolumen seines musikalischen Vorbildes (Max Cavalera) mithalten - die von Max G. geschriebenen Songtexte  übertreffen die seines Namensvetters schon seit Beginn der Kindheit. Sollte einem unser bekannter Sänger trotzdem einmal auf den Geist gehen, so legt man entweder die bezaubernden Klänge des Powermetal wie Nightwish und Ähnlichem auf oder bittet den Drummer doch ein wenig Jazz in Master of Puppets einzubinden.

Lieblingsbands: Metallica, Faithless, Max Cavalera

Songs for Eternity: Master of Puppets, Roots, Bloody Roots

Sprüche: Ich hab’ Bock wie Arsch, Alter!

Flüssigkeit: Der Grüne Tee – Pfanner

Außer Musik: Hockey, Texte und äh… Musik!

Place to be: Proberaum – ‘türlich, am Meer

Warum: nicht?!?!?!

Was ich immer schon mal sagen wollte: Hi, ich würde dich ganz gerne bügeln.